Dezentrale Entsorgung

Aufgrund der territorialen Lage sowie hoher Erschließungskosten bestimmter Grundstücke, Randgebiete von Gemeinden und Ortsteilen ist es zu aufwendig diese an die öffentlichen Abwasseranlagen anzuschließen. In solchen Fällen bietet sich dauerhaft die Möglichkeit einer Einzellösung an.

Anhand eines Abwasserbeseitigungskonzeptes hat der Abwasserzweckverband festgelegt, welche Bereiche im Verbandsgebiet dezentral entwässert werden sollen. In diesem Konzept wurde das Ergebnis einer Variantenberechnung der LAWA (Länder-Arbeitsgemeinschaft Wasser) einbezogen, bei der man feststellte, dass ab einer Entfernung von 100 Metern zur zentralen Abwasseranlage eine Einzellösung kostengünstiger ist.

Mobile Entsorgung der Kleinkläranlagen und Gruben:


Die Stadtwerke Görlitz AG sind seit dem 01. Februar 2019 für die mobile Entsorgung von Schmutzwasser und Klärschlamm aus abflusslosen Gruben und Kleinkläranlagen verantwortlich.

Kontaktdaten

Stadtwerke Görlitz AG
Demianiplatz 23
02826 Görlitz

Möglichkeiten der dezentralen Entsorgung sind:

  • Abflusslose Sammelgruben

  • Biologische Kleinkläranlagen

Biologische Kleinkläranlagen

Kleinkläranlagen sind Anlagen die zur Reinigung von Schmutzwasser dienen. Sie werden zur dezentralen Abwasserbeseitigung genutzt. Sie können einen Abwasseranfall von 4 bis zu 50 Einwohnern aufnehmen.

Verfahrensarten der biologischen Abwasserreinigung / Reinigungsstufe

Belebtschlammverfahren

  • Belebungsanlagen

  • SBR-Technik (Sequentielle Biologische Reinigung)

Biofilmverfahren / Tauchkörperanlagen

  • Festbettanlagen (getaucht)

  • Tropfkörperanlagen

Kombinationsverfahren (Belebtschlamm- und Festbettverfahren)

Pflanzenkläranlagen

Teichanlagen

Havarietelefon

Außerhalb der Geschäftszeiten:
(Fachunternehmen Wasser und
Abwasser Kretschmer GmbH)
oder 0171-32 00 638 (AZV-Notruf)

Geschäftszeiten

Montag bis Freitag
täglich 08:00 bis 12:00 Uhr

Zusätzliche Öffnungszeiten:
Di von 13:00 bis 18:00 Uhr
Do von 13:00 bis 16:00 Uhr

Hausanschrift

Abwasserzweckverband Weisser Schöps
Liebsteiner Straße 8 | 02829 Schöpstal

Tel::   035825 89 90 (20) oder (21)
Fax:   035825 89 90 (29)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Haupteingang

Haupteingang

© 2019 Abwasserzweckverband Weisser Shöps | Webdesign MediaDesign Oberlausitz Frank Petzold